Wir sind die Schule Rellinger Straße!

Eine lebendige, moderne Grundschule mitten in Hamburg!

Sechsjährige Grundschule in Hamburg

Die Schule Rellinger Straße, unsere „Relli“, ist eine erweiterte Grundschule im gebundenen Ganztagsbetrieb und liegt im dicht besiedelten Eimsbüttel. Die kulturelle, berufliche und individuelle Vielfalt ist groß und bereichert den Austausch und unser Miteinander.

An der „Relli“ werden rund 400 Kinder seit mehreren Jahren sehr erfolgreich in den 16 jahrgangsübergreifenden Lerngruppen unterrichtet – von den Jahrgängen 1 bis 3 und 4 bis 6. Dieses für eine Hamburger Grundschule außergewöhnlich lange gemeinsame Lernen ist Teil eines Schulversuches, an dem die „Relli“ teilnimmt.

Über 35 Kolleginnen und Kollegen erteilen den Unterricht, arbeiten aktiv an der Weitergestaltung der Schule und werden unterstützt durch ErzieherInnen und das nichtpädagogische Personal.

Sie haben Fragen zu Anmeldungen, Mittagessen, Hortbetreuung, coronabedingten Änderungen, …?

Hier finden Sie die wichtigsten Antworten auf einen Blick!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Padlet zu laden.

Inhalt laden

Mit dem Laden stimmen Sie der Datenschutzerklärung von Padlet zu.

Mit Padlet erstellt

 

Klicken Sie hier um das ganze Board in einem neuen Fenster zu öffnen

Wir sind Preisträger des deutschen Schulpreises 2012 und Mitglied der Deutschen Schulakademie.

Weiterlesen

Kommende Termine

Alle Termine anzeigen

Mehr über unsere Schule

  • Unsere Schule

    Die Grundschule Rellinger Straße – die „Relli“ – ist eine ganz besondere Schule. Ihre LehrerInnen und viele Eltern, die am Schulleben aktiv teilnehmen, haben die Schule in den letzten Jahren in vielfältiger Weise weiter entwickelt.

    Weiterlesen
  • JÜL – Jahrgangsübergreifendes Lernen

    Die Unterschiede in Entwicklungsgrad und Lernstand zwischen den Kindern, selbst des gleichen Geburtsjahrgangs, sind sehr groß – und haben sich in den letzten Jahren ständig vergrößert. Ein erfolgreicher Weg, den unterschiedlichen Voraussetzungen gerecht zu werden, ist das »jahrgangsübergreifende Lernen«. 

    Weiterlesen
  • Unsere Leitgedanken

    Wir wissen, dass Lernen nur stattfindet, wenn das Kind selbst aktiv wird.“ Hier unsere Leitgedanken.

    Weiterlesen
  • Leistungsrückmeldung

    Wir wollen, dass jedes Kind sich bestmöglich nach seinen individuellen Möglichkeiten entwickeln kann und für ein lebenslanges Lernen motiviert ist.

    Weiterlesen
  • Schulversuche

    Die Schule Rellinger Straße ist beteiligt am Hamburger Schulversuch „alles>>könner“. Zudem hat Sie sich mit dem Schulversuch „Sechsjährige Grundschule in Hamburg“ das längere gemeinsame Lernen auf die Fahne geschrieben.

    Weiterlesen
  • Betreuung Hoppetosse e.V.

    Wir begleiten Kinder bei ihrem Entwicklungsprozess und regen neue Erfahrungen an. Darüber hinaus unterstützen wir sie in ihren Lernprozessen, sowohl unterrichtlicher Inhalte als auch sozialer Kompetenzen.

    Weiterlesen
  • YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Die Lernräume der "Kängurus"

    Lernräume sind Räume, in denen die Schüler*innen sich wohl fühlen und in denen sie selbständig ins Lernen kommen können. Am Beispiel der "Kängurus" (Lerngruppe der Jahrgänge 4-5-6) können Sie sehen, wie wir dies an unserer Schule umsetzen. In allen unseren Lerngruppen wird mit den hier gezeigten Grundgedanken unterrichtet. Die Materialien und Organisationsformen sind dem jeweiligen Alter und Leistungsstand der Kinder angepasst und unterscheiden sich in der Grundstufe (1-2-3) von den hier gezeigten.
  • YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Portrait Deutscher Schulpreis

    Wir sind 2012 mit dem deutschen Schulpreis ausgezeichnet worden. So hat die Jury unsere Schule erlebt. Hier finden Sie die komplette Laudatio des deutschen Schulpreis

Aktuelles aus unserer Schule

Schulexpress an der Relli

Zugeparkte Wege und Kreuzungen, unübersichtliche Verkehrssituationen, große Kreuzungen und Rangierverkehr mit Elterntaxis vor der Schule: Viele Eltern sind besorgt um die Sicherheit ihrer Kinder und viele Kinder empfinden ihren Schulweg als gefährlich und trauen sich nicht zu, ihn allein zu meistern.

Wenn die Relli im Herbst 2021 wegen der Renovierungsarbeiten für ein Jahr in die Schule Telemannstraße umzieht, müssen die Kinder zudem einen neuen Schulweg lernen. Um das zu erleichtern und die Sicherheit und das Selbstbewusstsein der Kinder im Straßenverkehr zu erhöhen, führt die Relli zum Herbst 2021 den Schulexpress ein. Das sind Lauf-, Roller- oder Radgemeinschaften, die den Schulweg ab einem Treffpunkt gemeinsam zurücklegen.

Weiterlesen

Das neue Schulsprecher*innen-Team

Ella, Friedrich und Gustav von den Erdmännchen! Unsere Themen – Schulkiosk Wir wollen an der Schule einen Schulkiosk aufbauen. Damit haben wir vergangenes Jahr bereits begonnen, doch wir konnten unsere Arbeit nicht ganz beenden, wegen der Schulschließung durch das Virus. Wir hatten geplant den Kiosk in der Woche nach den Märzferien das erste Mal aufzubauen. […]

Weiterlesen

Kontakt

Schule Rellinger Strasse
Schule im Schulversuch „sechsjährige Grundschule in Hamburg“
Rellinger Straße 13
20257 Hamburg