Bis bald Relli, hallo Telemannstraße!



In den Herbstferien 2021 ist es so weit: Unsere Relli wird renoviert und wir ziehen für ein Jahr in die Telemannstraße. Das Schulgebäude in der Telemannstraße ist ebenfalls über hundert Jahre alt und hat in den letzten Jahren schon andere Schulen mit Umbaumaßnahmen beherbergt. 

Bis zum Herbst 2022 wird die Relli grundsaniert von innen und außen, und technisch und hochbaulich auf Vordermann gebracht. Leitungen werden erneuert, Fußböden ausgetauscht, es wird gestrichen, wir bekommen neue Toiletten, und mit einem Fahrstuhl vom Keller in den ersten Stock wird die Barrierefreiheit verbessert. Das 3.OG wird durch Bildung von Kompartments in besondere neue Nutzungseinheiten unterteilt, und die Sanierung soll einen ca. 25% geringeren Energiebedarf erzielen. Wir freuen uns schon auf eine schicke neue Relli! 

Für den neuen Schulweg hat die Eltern-AG Sicherer Schulweg einen Schulwegplan mit Treffpunkten erstellt, damit alle Kinder gemeinsam sicher in der Telemannstraße ankommen.